… und manchmal sogar mit Kuchen! – Denn: irgendwie ist es, zugegeben, eine doch willkommene AUSZEIT!  🙂

Und trotzdem: es will keine „Urlaubs-Stimmung“ aufkommen! …

Zu viele NEWS bringen die morgendlichen Gedankengänge auf ziemlich depressive Abwege und beschäftigen Einen länger als nötig! …

Nun hat GRETA „sehr wahrscheinlich“ auch den Corona-Virus … – War ja klar, bei all den Umarmungen, mit der ganzen Welt! … 😮

In Frankreich gibt es, seit heute, eine NOCH begrenztere Ausgangsperre, nämlich NUR noch EINE Stunde pro Tag! …

ENDLICH: Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz rät von der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ab. – Vielleicht wird dann, nach dieser Pandemie, ja auch mal die KVB etwas preiswerter und humaner? …

Die Flugzeuge, ja, die liegen schon weitgehend still. – Was für ein Erfolg für die Klimawandel-Kampagne! 🙂

Das Benzin ist zwar so preiswert wie lange nicht. – Aber WER will und kann jetzt noch Auto fahren? – Und außerdem: Wohin? – Alle Landes-Grenzen für einen etwaigen Urlaub sind in der EU eh gesperrt. – Und nicht nur wegen der Flüchtlinge. Was passiert eigentlich nun mit denen? … 😮

NRW hat nun, wie erwartet, einen Bußgeld-Katalog für Verstöße gegen die Corona-Regeln erlassen. – Vermutlich bringt DAS sicher, neben den BLITZER-Einnahmen, noch Einiges mehr an Geld für die „armen“ Kommunen! … – Da haben die, nicht nur in Köln, mal wieder schnell geschaltet und entschieden. – Warum geht so etwas nicht auch bei der Grundrente und Ähnlichem? …

Erster Todesfall bei einem Teenager in Kalifornien. Das Virus macht also auch vor der Jugend und bisher (nicht Vor-Erkrankten) Gesunden nicht halt! …

Das Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin, hat die Zahl seit dem Vortag der in Deutschland mit dem Coronavirus infizierten Menschen auf ein PLUS von 4118 angegeben. – Insgesamt gibt es also aktuell in Deutschland 31.554 gemeldete Infizierte! … 😮

Gottesdienste dürfen nicht mehr abgehalten werden. DA leidet insbesondere die Katholische Kirche! – Aber nun haben sie sich auf STREAMING verlegt. – WAS für ein Missbrauch des Glaubens, werden sich vielleicht manche denken! …

Beichten kann man aber jetzt, zumindest in den USA, nun im Auto, mit Sicherheitsabstand von 2 Metern. – Soll man da seine Sünden laut hinaus schreien, damit der vielleicht noch halb-taube Priester sie hört und versteht? – Strange! … – Außerdem sind ja inzwischen auch unter den Corona-Toten, so lese ich, schon mindestens 50 Priester! – Tja! …

Die kommenden Feiertage über OSTERN bzw. das ganze Fest ist nun eh dahin. WER kauft nun noch die vielen Schoko-Hasen und Ostereier? … – Wahrscheinlich kriegt man sie sehr bald schon zum Wegwerf-Sonderpreis, nach dem Slogan „Alles muß raus!“ – Für? …

Ja, welches Fest kommt nun eigentlich als Nächstes? – Ach ja: Muttertag! … – Sofern diese (älteren) Mütter dann noch leben. … 🙁

Und was die Freizeit betrifft: Fußballspiele sind abgesagt. – Die „Lindenstraße“ strahlt am kommenden Sonntag, vielleicht auch dazu passend (?) ihre letzte Folge aus. … 😮

Auch die Engagements für Künstler, sind in diesen Zeiten (selbst für Storyteller) nicht mehr zu erwarten.

Meine Agentur MEMO MEDIA hat schon richtige Umfragen zum Thema via Mail umgehen lassen. …

Kleinunternehmen und viele Selbständige melden Insolvenz.

So ist nun etwa auch sogar MAREDO pleite! … 😮

Messen, Flohmärkte, alles was mit VIELEN Menschen zu tun hat, na ja, ist eben nicht mehr! … 😮

Jetzt könnte man seine gesammelten Filme auf DVD endlich einmal in Ruhe anschauen. die angestaubten Bücher lesen, oder ja, …

Ich könnte meine Bücher auf Amazon endlich einmal überarbeiten (bessere Cover, Korrekturen, Verbesserungen, Preis-Anpassungen, etc. oder einfach auch NEUE Bücher machen.

Andere räumen, die Wohnung auf, waschen und machen vielleicht den fälligen Frühjahrs-Putz.
Aber dann stellt sich die #Frage für WEN und WOZU noch?…

Hm, ICH überlege mir, ob ich mir nicht DOCH jetzt mal so eine EIGENE Schutzmaske basteln könnte. 😮
Immerhin, ein erster Ansatz wieder mein „Social Distancing“ etwas zu lockern! 🙂

Denn selbst EINKAUFEN müsste man ja nicht mehr. Es gibt ja noch den Lieferdienst ! … – Hey, Leute, seid nicht naiv, so denken viele andere auch! …  😮

Gestern teile mir nämlich ein Freund mit, dass da dann Wartezeiten von bis zu einer Woche üblich seien. – Aua! … 😮

Tja, und wenn dann ein Zoo, wohl bald auch der Kölner, Tiere streamt, dann fallen, hohe, Eintrittsgebühren weg. Und wer JETZT ins, geschlossene, Schwimmbad gehen möchte, muss auf Seen ausweichen oder ein paar Minuten länger unter der Dusche oder in der Badewanne mit Gummiente ausharren!…  😮

Und es soll NOCH schlimmer werden, so sagen die Medien, der Mai noch schlimmer, als der April. – 12 Wochen, 3 Monate, also bis nach Ostern, wird mein HOME-OFFICE wohl noch andauern. – Und dann? …

Die Kinder und deren Eltern jedenfalls, werden sich wohl kaum bei einem ERZIEHER melden.

DIE haben nun genug um die Ohren. – Und später, wenn VIELLEICHT alles vorbei ist, mit Ausgangssperren und Corona-Virus, DANN hat vielleicht so mancher Erzieher, eben DURCH dieses Home-Office einen anderen, evtl. finanziell einträglicheren Beruf gefunden! …

Wie auch immer, NOCH vermisse ich „meine“ Kinder und Eltern! …    🙂

Seiten: 1 2