Dieser Kölner oder diese Kölnerin MUSS ein Herz für Hunde haben, war mein erster Gedanke!

Denn WER, bitte sehr, gibt seinem Kfz-Zeichen den Titel „K-LO …“ ?…

Dann überlegte ich mir zwei, drei weitere Versionen zum WARUM und WIESO.

Eine war: der Besitzer könnte ja auch einfach ein Klo-Mann bzw. eine Klo-Frau sein. Also jemand, der stolz auf seinen Beruf ist und dies hiermit kundtun möchte.

Oder aber es ist ein Handelsvertreter für diese legendären DIXI-Klo´s, welche an Baustellen, u. ä. immer wieder zu sehen sind.

Eine weitere Möglichkeit wäre aber auch jene, die ich mir ganz zu Anfang, so ganz intuitiv, spontan ausdachte. Eben: dieser Kölner / diese Kölnerin hat ganz einfach ein Herz für Hunde! …

Dann wiederum, freuen sich tagtäglich alle kleinen und größeren Kölner Vierbeiner. Ja, an den Karnevals-Tagen sicherlich auch so mancher Zwei-Beiner.

Dieses Auto wird dann schier zum geflügelten Spruch, wenn sie sagen, treffen wir und beim „Auto“ (… an der Ecke) oder fast noch schlimmer, nämlich „beim Klo!“.

Aua! – Mein Auto würde ich niemals solch ein bedeutsames Nummernschild schenken! – Doch so ganz einfach vorbei gehen konnte ich an diesem Unikum dann doch auch wieder nicht! – Nein! – Ob es WIRKLICH dieser „Insider-Treff“ für Herrchen und Frauchen beim Gassi gehen geworden ist? – Nein! – Den „Schnupper-Test“ habe ich dann doch nicht mehr gemacht! – Aber irgendwie bleibt mir die Grundidee, dass dieser Kölner einfach „Ein Herz für Hunde hat!“ am Nachvollziehbarsten.
So denn, etwas hat das Ganze ja gebracht. Auch für mich! – Denn, WENN es wirklich so ein legendärer „Insider-Hunde-Treff“ sein sollte, nun:

Fragt MICH! – Denn ICH habe ihn gefunden! – ICH weiß wo der ist – es lebe Köln und seine einzigartigen Kölner! …   😉

 

Seiten: 1 2