Der Zauberer Mirabellum und die Hexe Schlapperspeck
von J.M. dem Geschichtenerzähler aus Köln

Eigentlich hat der Zauberer Mirabellum alles, was sich ein Zauberer nur wünschen kann: er lebt in einem alten Schloß, bekommt jeden Sonntag Besuch von seiner Freundin, der Zauberin Zuckerfee, und hat ein Hobby, dem er voin morgens bis abends nachgehen könnte. Mirabellum backt nämlich für sein Leben gern feine Zuckerkuchen, die er dann gemeinsam mit der Zauberin Zuckerfee verspeist. Doch leider, leider gibt es da noch die bösartige Hexe Schlapperspeck, die Mirabellum einfach nicht in Ruhe lassen kann. Jedesmal wenn sie am Schloßfenster einen von Mirabellums leckeren Kuchen erspäht, verzaubert sie ihn in einen ungenießbaren Brei.

Wie die garstige Hexe am Ende dann doch noch ihr Fett abbekommt und welche Rolle die Krokodile im Schloßgraben dabei spielen, das und viele andere fantasievolle Zauber- und Kindergeschichten erzählt Josef Mahlmeister.

Die meisten Geschichten aus dem Repertoire des gelernten Erziehers sind eigene "Produktionen", die gemeinsam mit den Kindern entstanden und weiterentwickelt worden sind. Die Geschichten sind nicht nur vergnüglich und lustig, sie geben auf symbolischer Ebene auch Anregung, wie Kinder mit Ängsten umgehen oder sich gegen Widrigkeiten zur Wehr setzen können. Kinder-Lach-und-Mut-Mach-Geschichten, nennt Josef Mahlmeister sie auch.

Für einen Auftritt nimmt er ca.: Euro 150,-  bis 300,-.

 

Die Zaubergeschichten v. Mirabellum & Schlapperspeck - neu: 5,- EURO G´schichtles - die Ergänzung - neu: 3,- EURO Die ZG des Meister Jobs - In Vorbereitung !...
NEU? + ALT (-bekannt :-)

Der Zauberer Mirabellum           und die Hexe Schlapperspeck

oder auch bekannt als:

Der Zauberer Mirabello und            die Hexe Schlabberspeck

 

Etwa als Spezial-Highlight für:

  • Geburtstage 
  • Feste und Feiern
  • Kinder-Parties
  • Werbeveranstaltungen
  • Weihnachtsmärkte
  • Präsentationen
  • Ausstellungen
  • Galas - Matinees,
  • und und und ...

Er ist zu erreichen über
Snail- und E-Mail-Post:

Palabros de Cologne
Stolzestraße 8, 50674 Köln


zurück.