Umtausch ausgeschlossen! Okay, sorry, Umtausch inkl.! – Jedoch NUR mit einer Erweiterung der Konditionen, sprich: Erhöhung des Tarifs! Wer sich über einen Monats-Beitrag von 6,99 Euro inkl. neuem HUAWEI Y7 (2018) Smartphone gefreut hat, wird spätestens DANN etwas kritisch oder gar sauer auf 1und1, wenn er das ähnliche Angebot via Web.de findet.

Dort bietet man eine 2 GB Flatrate an, inkl. eines HUAWEI Y7 (2018) Smartphones zum Monats-Preis von 10.99 Euro! – Wo ist aber DA der Haken? Hm, es gibt eigentlich Keinen! Einzig dass jener Tarif für Viel-Telefonierer vielleicht weniger geeignet ist! – In diesem Vertrag sind nämlich *nur* 100 Telefonie/SMS-Frei-Einheiten enthalten! – Das Positive hingegen: Es ist ein glasklarer Tarif! – Für knappe 11 Euro (Merke: für unverändert bleibende Kosten, auch mit dem neuen Smartphone!) monatlich erhält man 1 GB mehr UND keine versteckten Schatten-Kosten, die sich von 6.99 Euro nach einem Jahr auf 16.99 Euro erhöhen.

Zwei Tarife – zwei Preise!

Somit sollte man ganz genau hinschauen und ALLES lesen (und verstehen) BEVOR man einen dieser beiden Tarif-Optionen von 1und1 (ionos) wählt bzw. abschließt.

1und1 (ionos) oder Alternativen?

Zugegeben: Ionos bzw. 1und1 IST aktuell (einer oder) der größte Provider in Deutschland. Aber ER ist nun einmal nicht der Einzige. Es gibt ALDI (s. Blog-Beitrag), Lidl, o2 oder etwa Blau.de. Letzteren Partner hat ein Freund von mir gewählt und DER bezahlt, echt keine Weihnachtslüge! – sage und schreibe 11.99 Euro für monatlich 3 GB. – Nun gut, zugegeben, er hat auch noch ein altes, gebrauchtes Samsung Smartphone. Aber, was ich damit sagen will: Gute oder bessere Alternativen gibt es immer! – Also überlegt Euch gut bei welchem Provider Ihr Euren Abschluss tätigt. Damit es bei Euch dann später … eben zu KEINEM Nach-Weihnachts-Magen-Grummeln kommt! – Viel Glück + Frohe Weihnachten! …  😉

Seiten: 1 2