Selbstverständlich gäbe es, abgesehen von jenen drei genannten Gründen, noch unzählige Gründe mehr, WARUM jemand, der Urlaub hat, jedoch KEINE Reise unternimmt und eben NICHT sein Zuhause verlässt ! …

Überlegen wir also weiter:

4.: Vielleicht ist Er (gar schon am Coronavirus?!) erkrankt?… – Nun, sicher, DAS wäre in jeder Hinsicht total unangenehm für ihn!… – ABER: …da er Netflix und Amazon Prime abonniert hat, schaut er sich nun endlich ALL die Serien an, wofür im normalen Arbeitsalltag kaum Zeit bleibt !… 😉

5.: Seine Frau steckt gerade in den Wehen und erwartet stündlich bzw.täglich das neue Kind!? …

6.: Vielleicht hat er jedoch auch schon längst eine Familie und sie konnten sich einfach nicht einigen WOHIN? …

7.: Er hat ein Haustier, wie etwa Hund, Katze, Wellensittich?…

8.: Er hat sich verzockt?… – Aktien, Lotto, Toto, Pferde-Wetten? – Wer Spielschulden und somit gar kein Geld mehr hat, bei dem erübrigt sich der Gedanke aufs Verreisen, via Flugzeug, Bahn, Bus, Auto oder gar mit einem Kreuzfahrtschiff, so ein „Traumschiff“ etwa namens: AIDA! …

9.: Er wurde vom Arbeitsamt bzw. dem Jobcenter zu einer Bewerbungs-Maßnahme verdonnert, die er natürlich machen muss, da ihm ansonsten die Hartz-4-Bezüge gekürzt würden! …

10.: Vielleicht auch ist das Wetter ist (wie derzeit oft!) nur noch GRAU, verregnet, kalt und einfach nur: unschön! …

11.: Oder: Er hat einfach keine Lust mehr, sich den ganzen Stress, der mit dem Reisen verbunden ist, anzutun!? … – Oder: Es liegt am derzeit aktuellen, weltweit ausgebrochenen „Corona-Virus“ ?…   😮

Aber alle Fragen hin und alle Antworten, für mich gibt es kaum eine MEHR. – Zum Abschließenden Resümee, lässt sich, nach einem leicht abgewandelten Zitat von Matthias Claudius, zumindest EINES feststellen:

Wenn einer also KEINE Reise macht, DANN kann er zumindest, wenn man ihn fragt, erzählen:

WARUM! … 😉

Seiten: 1 2